Rent-a-Project ist Partner der "Lego-Challenge" 2022 der Marktgemeinde Rankweil

Im Rahmen der Reihe „Mit Vätern unterwegs“ hatte die Marktgemeinde Rankweil in Österreich zur Lego-Challenge 2022 geladen. 22 Familien-Teams nahmen daran teil und errichteten gemeinsam faszinierende Kunstwerke aus tausenden von Legosteinen. Rent-a-Project unterstützte die Aktion und steuerte die Lego Sets für die eine Woche dauernde Aktion als Mietobjekte bei.

Die Reihe „Mit Vätern unterwegs“ bietet seit 2008 spannende Erlebnisse für Väter und ihre Kinder – die Lego-Challenge ist allerdings die erste ihrer Art in Rankweil. Die Idee dazu fand auf Anhieb großen Gefallen beim Organisationsteam der Marktgemeinde Rankweil, führt Bürgerservice-Leiterin Natalie Wojtech aus: „Kinder haben selten die Gelegenheit, so große und professionelle Lego-Sets zu bauen, zumal diese doch recht kostenintensiv sind und relativ viel Platz benötigen. Mit unserer Lego-Challenge und den geliehenen Bau-Sets können wir die Wünsche der kleinen und großen Lego-Fans auf nachhaltige Art und Weise erfüllen.“ Ein toller Zusatzeffekt: Das technische Verständnis wird spielerisch gefördert.

Am Ende wurde schließlich zur Ausstellung der Bauwerke geladen. Zahlreiche Interessierte nutzten die Gelegenheit, die imposanten Bauwerke – vom Kran über das Kolosseum bis hin zur Tower Bridge oder Schloss Hogwarts – zu bewundern. Auch der ORF Vorarlberg ließ es sich nicht nehmen, einen Blick in den Rankweiler Vereinssaal zu werfen.

 

1 Kommentar

  • Geposted am von John

    Wann hat das genau stattgefunden?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Deine Mail-Adresse wurde noch nicht bestägt.